Wissenswertes über den Büchel

Büchel

  (Bild: Flavian Imlig)

"Das Büchelspiel hat sich im inneren Kantonsteil von Schwyz und hier vor allem um die Rigi, im Talkessel Schwyz, im Muotathal und im Ybrig in einer charakteristischen Art erhalten und glücklicherweise konserviert..." (Fortsetzung im Vortag)

In der Zusammenfassung des Vortrages von Armin Imlig anlässlich des 1. Eidgenössischen Bücheltages vom Samstag, 15. März 2008 in Küssnacht am Rigi finden Sie verschiedene Betrachtungsweisen und Ideen über den Büchel als Instrument, vergangene und gegenwärtige Einflüsse und seine Spielarten.

Am 1. Eidgenössischen Bücheltag wurde das mehrstimmige Büchelspiel und Aspekte daraus geübt. Die Kursleiter Paul Frehner, Hans Wigger und Armin Imlig präsentierten und trainierten verschiedene Stilrichtungen und Grundlagen.

Büchel – Solo bis mehrstimmig (Armin Imlig, März 2008)

Dieser Beitrag wurde unter Armin veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.