Grosser Show-Auftritt in Basel

Show-Act mit dem Alphornquartett Imlig

Show-Act mit dem Alphornquartett Imlig (Bild: Jutta Bertrams)

Ein Spekakel besonderer Güte wurde den Teilnehmerinnen und Teilnehmern des IFA-Kongresses (www.ifabasel2015.com) zur Eröffnung in der Basler Messehalle geboten.

Tänzerinnen und Tänzern aus der Region Basel sorgten für Bewegung auf der grossen Bühne, eine Basler Trommelgruppe bot etwas für Aug und Ohr und die Sängerin und Moderatorin Isabelle Florido gab moderne Versionen einger Schweizer Volklieder zum Besten.

Andächtige Stille herrschte dagegen unter den rund 1500 Kongressteilnehmern in der grossen Eventhalle beim Vortrag des Alphornquartett Imlig. Viele der internationalen Zuhörerinnen und Zuhörer hörten wohl zum ersten Mal Alphorn.

Am Ende der Opening Ceremony durften alle Artists, wie es auf unseren Backstage-Pass hiess, den dankbaren und kräftigen Applaus der Steuerexperten aus aller Welt entgegen nehmen.

Dieser Beitrag wurde unter Alphornquartett Imlig, Annamarie, Armin, Flavian, Ramon veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Grosser Show-Auftritt in Basel

  1. ernstgrab sagt:

    grüsschen mit herzlichem an verena grab vom dädi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.